Anwendung der neuesten Technologien

Coppens Futter werden in einem der modernsten Futterwerke in Europa, unter Einsatz neuester Technologien hergestellt. Diese werden zur Entwicklung und zur Produktion neuer Fischfutter verwendet.

ISO 22000 zertifiziert

Seit Oktober 2009 ist Coppens International bv ISO 22000 zertifiziert. Coppens war bisher ISO 9001 zertifiziert, inklusive Qualitätsmanagement, welches bestehenden und zukünftigen Kunden Produkte mit exzellenter Ernährungsqualität, einen hocheffektiven Service und fristgerechte Lieferung sowie einen effektiven Folgeservice bietet. Diese ist nun erweitert worden um das Segment Futter-Sicherheitsmanagement, was uns stolz macht, nunmehr das ISO 22000-Zertifikat erworben zu haben. ISO 22000 ist ein internationaler Standard, welcher die Bedingungen für ein Futter-Sicherheitssystem der gesamten Organisation der Produktionskette definiert. Coppens International ist zertifiziert für Entwicklung, Herstellung, Verkauf und Distribution für Futter sowohl für die Aquakultur als auch für den gesamten Hobby-Bereich. Wir glauben bei Coppens an eine weiter wachsende Nachfrage im europäischen Fischmarkt, und wir als Hersteller für die Aquakultur müssen auf diese Nachfrage vorbereitet sein. Die Zertifizierung unterstützt die Bemühungen unserer Firma für kontinuierliche Produktentwicklung und Wachstumsstrategie. Es ist eine klare Verpflichtung zu Qualität, Umwelt und Futtersicherheit.

Futtersorten

Coppens produziert alle Futtersorten, beginnend mit feinstem Starter Granulat höchster Qualität, bis zu speziellen Mastfuttern mit 20mm Durchmesser. Durch eine spezielle Technologie und eine Steuerung des Herstellungsprozesses können die Futter als schwimmende oder sinkende Pellets produziert werden.

Lesen Sie mehr ...

Area Manager Aquaculture Germany

Uwe Trauner